08.10.2020

Der Reusspark beweist einmal mehr seinen Pioniercharakter

Unternehmen

Der Work Life Aargau-Partner Great Place to Work hat das Work Life Aargau-Partnernunternehmen Reusspark gleich zweimal ausgezeichnet. Als ausgezeichneter Arbeitgeber und als guter Ausbildungsbetrieb. Damit ist der Reusspark das erste Unternehmen im Gesundheits- und Sozialwesen, das im Kanton Aargau mit diesen beiden Zertifikaten ausgezeichnet worden ist.

Reusspark zweimal als Arbeitgeber ausgezeichnet

Die «Great Place to Work»-Zertifizierung ist eine Auszeichnung für eine hervorragende Arbeitsplatzkultur. Ein Great Place to Work ist ein Ort, wo Mitarbeitende aller Generationen sich persönlich und professionell weiterentwickeln können, wo man sich gegenseitig vertraut und unterstützt, wo man stolz auf seine Arbeit ist und die Zusammenarbeit mit den Arbeitskolleginnen und Arbeitskollegen Spass macht. «All dies trifft auf uns zu. Bei uns werden Glaubwürdigkeit, Respekt und Fairness gelebt. Aus dem gegenseitigen Vertrauen entwickeln sich Teamgeist und Stolz auf die eigene Arbeit», sagt Direktor Thomas Peterhans, der die Reusspark-Kultur seit über 25 Jahren massgeblich mitprägt. Das «Great Start»-Zertifikat bescheinigt, dass der Reusspark ein hervorragender Ausbildungsplatz ist. Die positive Ausbildungsplatzkultur zeigt sich bei den 85 Lernenden mit einer 100%igen Abschlussquote und nur sehr wenigen Lehrabbrüchen.

Warum diese Zertifizierung im Kampf gegen den Fachkräftemangel wichtig ist

Der zunehmende Fachkräftemangel beschäftigt den Reusspark schon länger. «Das Ringen der Institutionen um die diplomierten Pflegefachkräfte verschärft sich in Zukunft noch mehr», sagt Peterhans. «Mit dem Zertifikat möchten wir in erster Linie dazu beitragen, das Image der Pflegebranche zu verbessern, sodass sich mehr junge Menschen für den Pflegeberuf entscheiden. Wir begrüssen es, wenn andere Häuser sich ebenfalls um dieses Zertifikat bewerben. Denn nur wenn alle Arbeitgeber bemüht sind, ihre Arbeitsplatzattraktivität und Arbeitsplatzkultur zu verbessern, bleiben die Pflegefachkräfte im Beruf und steigen nicht aus. Wenn alle ihr Bestes geben, profitiert das Image der ganzen Branche.» Weiter führt Peterhans aus, dass der Reusspark durch das Zertifikat an Innovationskraft gewinne, und zwar durch das höhere Engagement von zufriedenen Mitarbeitenden. Studien zeigen, dass das Lohnniveau allein beim Entscheid für einen Arbeitgeber nicht ausschlaggebend ist. Viel mehr zählen immaterielle Faktoren wie eine gute Arbeitsplatzkultur, eine optimale Work-Life-Balance und Vertrauen. Interessanterweise zeigt eine Benchmarkstudie von Great Place to Work aus dem Jahr 2018, dass einer der bedeutendsten Faktoren für die Mitarbeiterzufriedenheit der Fakt ist, dass die Firma einen sinnvollen Beitrag an die Gesellschaft leistet. «Dass der Reusspark, und somit sie selber, einen sinnvollen Beitrag leistet, finden 96% der Mitarbeitenden», sagt Direktor Peterhans weiter

Quelle: Medienmitteilung Reusspark
Weitere Informationen und Bildmaterial:
Caroline Schneider, Kommunikation Reusspark E-Mail: caroline.schneider@reusspark.ch Telefon: 056 619 60 19
Cornelia Schättle, Co-Owner und Consultant von Great Place to Work E-Mail: cornelia.schaettle@greatplacetowork.com Telefon: 044 244 31 14

Weitere Stories

Lebenswerte Region Brugg

Story

18.05.2022

Freizeit

Lebenswerte Region Brugg

Die Geschichte der Region Brugg lässt sich bis zu den Römern zurückverfolgen, auf dem Legionärspfad begeben sich Besucher*innen auf ihre Spuren. Entspannen lässt sich ideal in Schinznach, und das Schenkenbergertal bietet Interessantes und Genussvolles für Weinliebhaber*innen.

Top Arbeitgeber: Bio Partner Schweiz AG

Story

16.05.2022

Unternehmen

Top Arbeitgeber: Bio Partner Schweiz AG

Bio Partner Schweiz AG – für einen starken individuellen Biofachhandel! Bio Partner ist der führende Partner in der Schweizer Biowelt. Wir beliefern unsere Kunden mit einem Vollsortiment an Bioprodukten und ausgewählten Dienstleistungen. Die Entwicklung des Biofachhandels liegt uns am Herzen. Wir unterstützen Unternehmer im Biofachhandel mit Rat und Tat, damit sie sich im wachsenden Marktfeld etablieren und weiterentwickeln können. Um gute Standorte für den Biofachhandel zu erhalten und neue zu erschliessen, führen wir eigene Biofachgeschäfte in der ganzen Schweiz.

Lebenswerte Region Aarau

Story

16.02.2022

Freizeit

Lebenswerte Region Aarau

Sich treiben lassen im Fluss, den Alpenzeiger erklimmen oder dank der Meyerschen Stollen in die Unterwelt hinabsteigen – die Stadt Aarau hat so einiges zu bieten. Ein Golfplatz, eines der fünf letzten Strohdachhäuser des Kantons und die Jurahöhen sind in unmittelbarer Nähe und tragen zum attraktiven Angebot der Region bei.

Lebenswerte Region Freiamt

Story

28.04.2022

Freizeit

Lebenswerte Region Freiamt

Das Kloster Muri, der Ausflugsberg Horben, das Künstlerhaus Boswil, das Strohmuseum Wohlen, der Christchindli-Märt Bremgarten sowie die Tierparks Gnadenthal und Murimoos sind Highlights in den idyllischen Tälern der Reuss und der Bünz.