19.05.2021

Next.Entrepreneur – Beim Innovieren auch Rekrutieren

Interessen

Im Bootcamp Next.Entrepreneur in Baden lernen Firmen Talente kennen, erhalten Antworten auf aktuelle Fragestellungen und erleben high speed Innovation. Work Life Aargau ist Hauptsponsor des Anlasses.

Das Winterthurer Unternehmen Company Factory hat sich die Frage gestellt, wie KMU auch in Zukunft sicherstellen können, dass sie Mitarbeiter*innen in ihren Reihen haben, die den Herausforderungen der Digitalisierung gewachsen sind. Die Antwort? Indem sie frühzeitig mit jungen Talenten in Kontakt treten. Denn KMU sind oftmals ungeschliffene Rohdiamanten, wenn es um Employer-Branding-Themen geht. Sie bieten jungen Berufseinsteiger*innen eigentlich genau das, was diese sich wünschen: Von Anfang an die Möglichkeit zu haben, mit anzupacken.

Doch das wird oft kaum oder auf den falschen Kanälen kommuniziert, wodurch die jungen Talente gar nie von diesen Chancen erfahren. Deshalb hat Beat Scheidegger, Co-Founder der Company Factory, mit seinem Team das Next.Entrepreneur Bootcamp ins Leben gerufen, mit dem Ziel, Talente und KMU zusammenzubringen. So erhalten KMU nicht nur wertvolle Inputs zu ihren aktuellen Fragestellungen, sondern lernen auch potenzielle Arbeitnehmer*innen in kürzester Zeit viel besser kennen als an jedem Bewerbungsgespräch oder Assessment Center.

Zweites Bootcamp im September 2021 in Baden

Das erste Bootcamp wurde Ende Februar virtuell durchgeführt. Insgesamt haben 21 Finalist*innen in sieben Teams an aktuellen Fragestellungen von KMU gearbeitet und ihre Lösungen nach 48 h den gespannten Auftraggeber*innen gepitcht. Dank des überwältigenden Feedbacks geht das Bootcamp nun vom 10. - 12. September 2021 in die zweite Runde. Diesmal in Baden – und hoffentlich physisch. Veranstaltungspartner sind das Bildungsnetzwerk Aargau Ost sowie der Verein Pioneer City. Die ABB-Technikerschule stellt die Infrastruktur zur Verfügung, Work Life Aargau sponsert das Preisgeld und die Stadt Baden sowie das Zentrum Bildung unterstützen die Initiative finanziell. Ab sofort können sich interessierte KMU und Talente melden, um am nächsten Bootcamp dabei zu sein.

Weitere Infos und Impressionen des ersten Bootcamps gibt es unter nextentrepreneur.ch/unternehmen.

Weitere Stories

Career Starter: Beruflich durchstarten leicht gemacht

Story

26.05.2021

Interessen

Career Starter: Beruflich durchstarten leicht gemacht

Der Career Starter ist der führende Karriere-Ratgeber für Studierende in der Schweiz. In einem mehrstufigen Auswahlverfahren stossen Absolvierende von Uni oder Fachhochschule zu ihrem Traumjob vor. Und Unternehmen, die sich im Career Starter präsentieren, sichern sich die passenden Fachkräfte.

Fricktal - Eine dynamische Region mit hoher Lebensqualität

Story

07.07.2021

Interessen

Fricktal - Eine dynamische Region mit hoher Lebensqualität

Das Fricktal ist dank seiner zentralen Lage, Innovationskraft und internationalen Vernetzung einer der dynamischsten und attraktivsten Unternehmensstandorte der Schweiz. Während die intakte Landschaft und ausgezeichnete Infrastruktur eine hohe Lebensqualität garantieren, sorgt die starke Präsenz der Life Sciences Branche für hoch qualifizierte Arbeitsplätze und eine ausserordentlich hohe Wertschöpfung.

Unternehmen brauchen eine Digitalstrategie

Story

14.07.2021

Interessen

Unternehmen brauchen eine Digitalstrategie

Dem Megatrend Digitalisierung kann sich niemand entziehen. Auch Unternehmen müssen die digitale Transformation bewältigen. Als Erfolgsfaktoren gelten eine individuelle Digitalstrategie und eine «cyberhumanistische» Unternehmenskultur.

Sie finden keine Perlen? Züchten Sie Austern! – Teil 3 von 3

Story

09.06.2021

Arbeitsleben

Sie finden keine Perlen? Züchten Sie Austern! – Teil 3 von 3

Wie können Aargauer Unternehmen die Risiken des Fach- und Führungskräftemangels erfolgreich angehen und Führungskräfte wie Mitarbeitende motivieren, internes Potential besser zu entwickeln?