24/03/2021

Spatenstich der DSM in Kaiseraugst

Unternehmen

In Kaiseraugst soll die Innovationstätigkeit der DSM Nutritional Products an einem Ort konsolidiert werden. Der Bau dieses neuen DSM Health & Nutrition Campus wurde am Freitag, 12. März symbolisch mit dem Spatenstich eingeläutet.

Durch die Erschaffung des neuen Innovationszentrum strebt die DSM Nutritional Products eine bessere Verbindung zwischen Innovation und Geschäftstätigkeiten an. Die verbesserten Schnittstellen und Informationsflüsse sollen allen drei Bereichen zugute kommen, in denen DSM weltweit führend ist: die menschliche und tierische Gesundheit & Ernährung sowie ausgewählte Zusatzstoffe für die Körperpflege. Lesen Sie unsere im November 2020 erschienene Story zur Bedeutung des DSM Health & Innovation Campus.

Am Freitag, 12. März wurde nun die Bauphase symbolisch mit dem Spatenstich gestartet. Dabei anwesend waren unter Anderem auch Françoise Moser, Gemeindepräsidentin Kaiseraugst und Neu-Regierungsrat Dieter Egli. Lesen Sie hier die wichtigsten Zitate zum Baustart:

quote-left
Die Aargauer Regierung schätzt sich sehr glücklich, dass hier am Schweizer Hauptsitz von DSM Nutritional Products das neue Innovationszentrum des Nährstoff- und Gesundheitskonzerns Royal DSM entsteht. Es ist ein Zeichen des Mutes und der Stärke, dass Sie die Wachstumschance packen und gerade jetzt in die Zukunft investieren!
quote-right

Dieter Egli, Regierungsrat Kanton Aargau

quote-left
Wegweisend ist die nachhaltige Umsetzung dieses Bauprojektes – partnerschaftlich die Zusammenarbeit. Als Standortgemeinde blicken wir mit Freude in eine gemeinsame Zukunft.
quote-right

Françoise Moser, Gemeindepräsidentin Kaiseraugst

quote-left
Die Erkenntnisse aus der Pandemie bestätigen, dass die grossen Innovationsthemen unserer Zeit – Gesundheit durch Ernährung, Immunität, aber vor allem auch Nachhaltigkeit tendenziell noch wichtiger geworden sind. Unter anderem sind Konsumenten gesundheitsbewusster geworden. Mit dem neuen Health & Nutrition Campus wollen wir im Kanton Aargau hochmoderne Arbeits- und Begegnungsplätze für all unsere Mitarbeiter schaffen.
quote-right

Chris Goppelsroeder, CEO & President DSM Nutritional Products Ltd.

vlnr. Regierungsrat Dieter Egli, Thomas Beck, Gemeindepräsidentin Francoise Moser, Chris Goppelsroeder, Dimitri de Vreeze

Quellen: Work Life Aargau, Medienmitteilung DSM

More Stories

E-Bike Genuss-Tour

Story

16/06/2021

Freizeit

E-Bike Genuss-Tour

Flusslandschaften, Jurahügel, ein Stausee und regionales Gaumengold – mehr Genuss geht nicht! Die E-Bike Genuss-Tour entführt auf eine abwechslungsreiche Route durch zwei Aargauer Landschaften.

Sie finden keine Perlen? Züchten Sie Austern! – Teil 3 von 3

Story

09/06/2021

Arbeitsleben

Sie finden keine Perlen? Züchten Sie Austern! – Teil 3 von 3

Wie können Aargauer Unternehmen die Risiken des Fach- und Führungskräftemangels erfolgreich angehen und Führungskräfte wie Mitarbeitende motivieren, internes Potential besser zu entwickeln?

Auch mit einer Lehre kann man Karriere machen

Story

05/05/2021

Arbeitsleben

Auch mit einer Lehre kann man Karriere machen

Für den beruflichen Aufstieg spielt es keine Rolle, ob man einen Beruf lernt oder das Gymnasium besucht. Das Schweizer Bildungssystem ist so durchlässig, dass man auch nach einem Lehrabschluss noch studieren kann. Dies zeigen die Statistik und prominente Beispiele.

Lueget vo Bärg is Tal. Höhenweg aargauSüd

Story

16/06/2021

Freizeit

Lueget vo Bärg is Tal. Höhenweg aargauSüd

Die Region aargauSüd ist in Bewegung – auch im Kultur- und Sportbereich. Der Höhenweg aargauSüd - aufgeteilt in acht abwechslungsreiche Teilwege - ermöglicht es allen, die gerne in der Natur sind, eine weitgehend unberührte, ursprüngliche Region kennenzulernen. Die Teilwege bieten für alle Bedürfnisse genügend Möglichkeiten, sich in der Natur zu bewegen. Dabei kommt auch die Kulinarik dank verschiedenen Restaurants und Feuerstellen an der Strecke nicht zu kurz.