20/09/2022

Top Arbeitgeber: hkg.ch

Unternehmen

Bei hkg.ch gestalten wir gemeinsam die Gebäudetechnik von morgen mit innovativen Lösungen zur Steigerung der Energieeffizienz und Ökologie im gesamten Lebenszyklus einer Immobilie. Auf unserem Weg in die Zukunft begleiten uns motivierte Beginner, wissenshungrige Studenten, erfahrene Fachpersonen sowie lerneifrige Quereinsteiger. Lust ein Teil davon zu werden? Dann lerne unsere spannende Arbeitswelt kennen.

Das zeichnet uns aus

hkg.ch ist eine Marke für Elektroengineering- und Consulting-Dienstleistungen in der Gebäudetechnik. Unsere über 180 Mitarbeitenden agieren in interdisziplinären Teams und planen kompetent sowie mit Leidenschaft die folgenden Gewerke in den spannenden Bauvorhaben unserer Kunden:

Nachhaltigkeit liegt uns am Herzen

Weniger ist mehr. Dies ist unser Leitgedanke für den bewussten Umgang mit Energie. Diesen Anspruch leben unsere Mitarbeitenden täglich bei ihren herausfordernden Beratungsaufgaben – wie zum Beispiel beim Projekt SODI Areal in Bad Zurzach

Quelle: Michel Jaussi

Offenheit, Respekt und Zusammenhalt prägen unsere Arbeitskultur

Zur Erreichung unserer Kunden- und internen Ziele setzen wir auf ein offenes Miteinander und einen grossen Zusammenhalt. Hierfür ist hkg.ch sowie seine Mitarbeitenden aufgeschlossen gegenüber Neuem – egal ob Teammitgliedern oder technische Innovationen, wir fördern einen respektvollen Austausch untereinander über jegliche Alters-, Geschlechts- und Funktionsstufen und setzen uns für Fairness und Vertrauen ein. 

quote-left
Jeder Tag hält neue, überraschende und herausfordernde Aufgaben für mich bereit. Ich kann fachliche sowie soziale Kompetenzen aktiv nutzen und meine Leidenschaft leben. Durch die Zusammenarbeit mit anderen Bereichen im Unternehmen lerne ich neue Themengebiete und Arbeitsbereiche kennen und bringe Projekte im Team zusammen erfolgreich zum Abschluss.
quote-right

Dominik Dietwyler, Senior-Projektleiter Gebäudeautomation

quote-left
HKG auf den Punkt gebracht: Kompetent geführt, mit familiärem Touch. Ein Team von 180 Mitarbeitenden, wovon jeder Einzelne wichtig ist. Miteinander Herausforderungen meistern und beim nächsten Event darauf anstossen. Unterstützung bei der individuellen Weiterentwicklung und dabei das grosse Ganze nicht aus den Augen lassen - eine Erfolgsgeschichte seit über 40 Jahren!
quote-right

Yvonne Dätwyler, Bereichsleiterin HR

Neugierig und motiviert für eine Herausforderung in einem energiegeladenen Umfeld? 

Dann bist du bei uns genau richtig! Wir freuen uns über begeisterte Menschen, welche uns dabei helfen, innovative und nachhaltige Lösungen für die Gebäudetechnik zu entwickeln. Hierbei geniessen unsere Mitarbeitenden die Vorteile eines Gleitzeitmodells mit der Möglichkeit zum Home-Office, 5 Wochen Ferien und erhalten Unterstützung bei ihren Weiterbildungen und in ihrer Weiterentwicklung. Wenn du dir vorstellen kannst, als Teamplayer in spannenden Projekten mitzuwirken und deinen Teil zum Fortsetzen unserer Erfolgsgeschichte beizutragen, darfst du dich gerne bei uns melden. Entdecke jetzt deine Karrieremöglichkeiten auf unserem Karriereportal.

Lerne deine möglichen Teammitglieder kennen

Mit Herzblut und Kompetenz gemeinsam Grosses erreichen!


More Stories

Auf ins Herbstvergnügen!

Story

11/10/2023

Freizeit

Auf ins Herbstvergnügen!

«Hurra, hurra, der Herbst ist da!» Während Kinder bei diesem Ausruf ans fröhliche Herumwirbeln von bunten Blättern und an Ferien denken, kommen Erwachsenen wohl eher eindrucksvolle Wanderungen, erholsame Ausflüge und entspannende Besuche von Bädern oder Museen in den Sinn. Aber was einem auch vorschwebt – der vielfältige Kanton Aargau bietet für jeden Wunsch das richtige Programm.

Vom Feld auf den Teller

Story

15/08/2023

Freizeit

Vom Feld auf den Teller

Gourmet-Dinner mit Tom Walter am 02. September 2023 im Rahmen der ALA in Lenzburg

Fachkräfte formen – das müssen auch Unternehmen

Story

29/01/2024

Arbeitsleben

Fachkräfte formen – das müssen auch Unternehmen

Trotz Arbeitskräftemangel finden längst nicht alle Arbeitswilligen eine Stelle: Die Anforderungen stimmen nicht. Wie kann dieses Mismatching behoben werden? Wenn die Unternehmen nicht ihre Ansprüche herunterschrauben wollen, müssen sie in die Qualifikation ihrer Mitarbeitenden investieren – und tun dies auch.

Weshalb es sich für internationale Fachkräfte in Aargauer Unternehmen lohnt Schweizerdeutsch zu lernen

Story

28/09/2023

Arbeitsleben

Weshalb es sich für internationale Fachkräfte in Aargauer Unternehmen lohnt Schweizerdeutsch zu lernen

Wenn Menschen ins Ausland ziehen, um ein neues Leben aufzubauen, stellt sich als erstes die Frage nach der Sprache. In dieser Hinsicht ist die Deutschschweiz eine besondere Herausforderung: Als dominante Alltagssprache ist Schweizerdeutsch eine kommunikative Barriere für viele internationale Fachkräfte, sowohl beruflich als auch privat. Ein Gastbeitrag unserer Kooperationspartnerin, der Mundart Schule, welche sich bereits seit zwei Jahren der Vermittlung von Schweizer Sprache und Kultur widmet. Die Beschäftigung mit der Schweizer Mundart macht deutlich: Schweizerdeutschkenntnisse steigern die Arbeits- und Lebensqualität.