Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann HF im Nachtdienst 80-100%

Psychiatrische Dienste Aargau AG

Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann HF im Nachtdienst 80-100%

Pflege

Brugg/WindischBrugg/Windisch
Online seit 4 TagenOnline seit 4 Tagen
Für die offen geführte Aufnahmestation mit Schwerpunkt Psychose Erkrankung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung

Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann HF im Nachtdienst

Arbeitspensum 80-100%

Das Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie stationär (Chefarzt Dr. med. Matthias Hilpert) ist Teil der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (Klinikleiter Prof. Dr. med. Marc Walter) und zuständig für die Behandlung von Menschen zwischen 18 und 64 Jahren. Neben acht Stationen mit unterschiedlichen Behandlungsschwerpunkten verfügt es zudem über eine Abteilung für Interventionelle Psychiatrie. Das Zentrum ist SIWF-anerkannte Weiterbildungsstätte für Psychiatrie und Psychotherapie Kategorie A stationär (3 Jahre) und für Interventionelle Psychiatrie (rTMS und EKT). Die «Königsfelder Seminare», die ein zertifiziertes Curriculum in spezieller Psychotraumatherapie und Kurse in CBASP beinhalten, runden die Weiterbildungsangebote ab.

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen und fördern im Rahmen der Bezugspersonenarbeit die sozialen Fähigkeiten und Fertigkeiten der Patientinnen und Patienten im milieutherapeutischen Setting
  • Sie setzen den Pflegeprozess kompetent um und fördern die Gesundheit und die Ressourcen der Patientinnen und Patienten
  • Sie pflegen Menschen mit einer psychischen Erkrankung und beziehen Angehörige sowie nachbetreuende in Ihre Arbeit mit ein
  • Sie verstehen sich als Teil eines interprofessionellen Behandlungsteams mit Verantwortung für die optimale Umsetzung des Konzepts sowie Leitbildes der PDAG
  • Sie arbeiten im Nachtdienst

Ihr Profil

  • Diplomierte Pflegefachperson vorzugsweise mit Berufserfahrung in der (Akut-) Psychiatrie
  • Sie sind eine begeisterungsfähige Fachperson mit hoher Fach-, Sozial- sowie Selbstkompetenz und interessiert mit uns das Behandlungskonzept aktiv weiterzuentwickeln
  • Sie verfügen über ein ressourcen- und lösungsorientiertes Pflegeverständnis

Unser Angebot

Die PDAG sind seit 2011 anerkanntes Lehrspital der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich.

Anerkanntes Lehrspital

Kurze Arbeitswege dank zentraler, verkehrstechnisch günstig gelegener Standorte, die auch mit dem ÖV sehr gut erreichbar sind (von den Regionen ZH, BS und BE).

Standort und Verkehrsanbindung

Eine wunderschöne Parkanlage und ein Personalrestaurant auf dem Areal Königsfelden, modernste Gebäude und Arbeitsmittel sowie gratis Wasser, Kaffee und Tee für alle Mitarbeitenden.

Attraktives Arbeitsumfeld

Bei den PDAG pflegen wir eine Kultur des Miteinanders: Wir gehen respektvoll und kollegial miteinander um und leben in den Teams einen grossen sozialen Austausch.

Team und Kollegialität

Wir bieten unseren Mitarbeitenden möglichst grosse Freiräume, damit sie ihre Aufgaben selbstständig, eigeninitiativ und verantwortungsbewusst durchführen können.

Raum für Eigeninitiative

Informationen

Fragen zu dieser Stelle beantwortet gerne:
Andrea Jaggi, Leitung Pflege und Fachtherapien, Tel +41 56 462 22 37 Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre komplette Online-Bewerbung. (Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Online-Bewerbungen entgegennehmen.) Online BewerbenPsychiatrische Dienste Aargau AG | Königsfelderstrasse 1 | 5210 Windisch
Telefon 056 462 21 11 | www.pdag.ch PDAG - Lehrspital der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich

Kontakt

Psychiatrische Dienste Aargau AG

Windisch